Picon

Dies ist quasi noch ein Nachtrag zu meinem Artikel „Kachkéis, Grillwurscht & Co.“ über Luxemburg, denn auch „Picon“ habe ich dort kennengelernt.
Obwohl ich eigentlich ehr davon abgeneigt bin ein gutes Bier mit irgendwelchen anderen Flüssigkeiten zu mischen habe ich den in Luxemburg allseits bekannten Mix probiert:

3cl Picon in ein noch nasses Bier-Glas geben und 25cl frisches, mildes Bier (ca. 5,6 % Alc.) mit Schwung darüber schütten, sodass die Schaumkrone leicht braun wird. Je nach persönlichen Vorlieben mit einem Schuss Zitronensaft oder einem gleichgrossen Anteil Zitronensirup ergänzen.

Das  aus Frankreich stammendes Aperitifgetränk ist laut Wikipedia in der Schweiz und Deutschland weitgehend in Vergessenheit geraten und so war es auch mir bis dato noch nicht bekannt. 
Mir persönlich hat es (als Biermix) als Aperetif sehr gut gefallen – riecht wie Malzbier, schmeckt leicht fruchtig – herb. Weitere Infos zum Picon hier.

Picon

20. Januar 2010

Artikel gespeichert unter: Tipps & Tricks

bisher 1 Kommentar Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Line  |  23. Januar 2010

    🙂 Interessanter Artikel! Wenn du willst, bringe ich eine Flasche mit zu Sabrina´s Geburtstag-Party, dann können eure Freunde das neu entdeckte Getraenk probieren 😉

    Schönes Wochende und Grüsse aus Luxemburg an Sabrina!!

    Line

Dein Kommentar

Erforderlich

Erforderlich, versteckt


Kalender

Juni 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Aktuelle Artikel

Impressum / Datenschutz